Das Seminar im Überblick

Kennen Sie das auch: Sie planen ein Projekt, haben das Gefühl alles sinnvoll strukturiert zu haben – und dann müssen Sie immer wieder Termine verschieben und andere unplanmäßige Dinge berücksichtigen? Oder Sie wissen noch gar nicht, wie man an eine Projektplanung herangeht. Bisher planen und steuern Sie komplexe Projekte weitgehend intuitiv, aber nun möchten Sie vom Profi lernen, wie es optimal funktioniert? Dann sind Sie hier genau richtig.

Sie erhalten einen fundierten und praxisorientierten Einstieg in die wichtigsten Methoden, Techniken und Werkzeuge des Projektmanagements. Dabei übertragen Sie das Wissen direkt auf Ihre eigenen Projekte, so dass Sie aus dem Training neue Erkenntnisse und Handlungsempfehlungen mitnehmen. Darüber hinaus lernen Sie Meetings effizient und zielorientiert zu gestalten. Sie bekommen wichtige Impulse für die Entwicklung und Steuerung von Teams – auch in schwierigen Phasen. Denn vor allem dann, wenn Sie nicht hierarchisch vorgesetzt sind, kann es zu Herausforderungen kommen, für die Sie geeignete Lösungen benötigen.

Nach dem Seminar sind Sie befähigt, Projekte selbständig, strukturiert, phasenbezogen und zielorientiert zu planen und durchzuführen. Abweichungen zur Planung können Sie lokalisieren und mit entsprechenden Maßnahmen gegensteuern.


Inhalte

Grundlagen des Projektmanagements

  • Was ist ein Projekt?
  • Was ist Projektmanagement?
  • Projektlösungsprozesse
  • Rollen im Projekt definieren und die optimale Organisationsform wählen

Projekte erfolgreich starten

  • Projektziele definieren
  • Stakeholder und deren Erwartungen analysieren
  • Projektauftrag schließen

Projekte planen

  • Projektstruktur erstellen
  • Ablauf- und Terminplanung erstellen
  • Ressourcen und Kosten planen
  • Risiken analysieren und managen
  • Qualität definieren und sicherstellen
  • Kommunikation im Projekt sicherstellen

Ausführung, Überwachung und Steuerung

  • Kick-off-Meeting
  • Projektteam entwickeln und führen
  • Änderungen gegenüber dem Projektplan managen
  • Risiken überwachen und steuern
  • Projektleistung berichten
  • Stakeholder-Kommunikation sicherstellen

Projekte abschließen

  • Projekterfahrungen dokumentieren
  • Projektabschluss durchführen

Ihr Nutzen

Sie erwerben praxisnah die wesentlichen Grundlagen für ein effizientes Projektmanagement. Durch die Bearbeitung von ausgewählten Projekten erlernen Sie:

  • Projekte professionell zu starten, zu planen, zu steuern und erfolgreich umzusetzen,
  • den Einsatz von Methoden, Werkzeugen und Techniken des Projektmanagements,
  • Kosten, Zeit und Leistungsumfang im Blick zu haben und Projekte zielgenau zu realisieren
  • Sie üben den gezielten Einsatz praxisorientierter Methoden und Instrumente zur Festigung Ihrer individuellen Projektkompetenz.
  • Sie erhalten praktische Tools für den Einsatz in der Projektarbeit


Methoden

Anknüpfen an die Erwartungen der Teilnehmenden, Trainer-Input, Gruppenarbeiten zu konkreten Projekten, Erfahrungsaustausch, kontinuierliches Feedback


Zielgruppe

Führungskräfte; Projektleiter; Projektmitarbeiter aus Unternehmen, Verbänden und öffentlichen Verwaltungen, die Projektverantwortung haben oder zukünftig Aufgaben des Projektmanagements übernehmen sollen


Kosten und Leistungen

  • 890,00 € zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer bei Anmeldung bis 4 Wochen vor Starttermin,
  • 990,00 € zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer bei späterer Anmeldung.
  • Im Seminarpreis enthalten: digitales Lernmaterial, Kalt- und Warmgetränke, Mittagsimbiss
  • Die Seminare finden ab einer Stärke von vier Teilnehmer/innen statt.


Anmeldebedingungen

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung. Buchen ohne Risiko: Bis zu vier Wochen vor Veranstaltungstermin können Sie kostenlos stornieren. Danach oder bei Nichterscheinen des Teilnehmers berechnen wir die gesamte Teilnahmegebühr. Die Stornierung bedarf der Schriftform. Selbstverständlich ist eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers möglich. Alle genannten Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.

Widerspruch

Sie können der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke durch die Lengwenat Unternehmensberatung selbstverständlich jederzeit widersprechen oder eine erteilte Einwilligung widerrufen. Hierfür genügt eine kurze Nachricht per Mail an lengwenat.beratung@t-online.de oder per Post an Lengwenat Unternehmensberatung, Tegelheide 29, 49186 Bad Iburg. 

Ihre Sicherheit ist uns wichtig

Selbstverständlich werden wir alle gesetzlich vorgeschriebenen Hygienestandards berücksichtigt. 


 








E-Mail
Anruf
Infos