Erfolgreich führen auch ohne disziplinarische Macht

Projekte zu leiten ist eine anspruchsvolle Führungsaufgabe. Es gilt, alle Mitarbeitenden für die Projektziele zu gewinnen, und die Kommunikation sowohl innerhalb des Projektteams als auch mit den Stakeholdern zu gestalten. Sie sollten unterschiedliche Interessen und Polaritäten ausgleichen können bevor Konflikte entstehen. Dieses Training zeigt Ihnen auf, wo Ihre persönlichen Wachstumschancen im Projektmanagement liegen.


Inhalte

Führungstechniken

  • Situationsabhängig und typgerecht führen
  • Ohne hierarchische Macht agieren
  • Teams zusammenstellen, entwickeln und motivieren
  • Eine vertrauensvolle Projektkultur etablieren

Kommunikationstechniken

  • Erfolgreich kommunizieren
  • Zielgerichtet und bedarfsgerecht kommunizieren
  • Handlungs- und Gesprächsstrategien für schwierige Anlässe entwickeln

Konfliktmanagement

  • Konfliktursachen, -arten und -ebenen erkennen
  • Strategien zur Konfliktbearbeitung erarbeiten
  • Eskalation vermeiden


Methoden

  • Anknüpfen an die Erwartungen der Teilnehmenden, Trainer-Input, Gruppenarbeiten, Metaplantechnik, Erfahrungsaustausch, kontinuierliches Feedback

Ihr Nutzen

  • Sie lernen Führungsinstrumente kennen, mit denen Sie Ihren Projekterfolg fördern.
  • Sie machen sich mit den Regeln der Teamarbeit und Teamentwicklung vertraut.
  • Sie erhalten das notwendige Know-how, um Gespräche aktiv zu steuern und konstruktiv mit Konflikten umzugehen.


Zielgruppe

  • Projektleiter/innen die zunehmend mit Führungsaufgaben betraut sind.
  • Angesprochen sind ebenfalls Führungskräfte aus Unternehmen, Verbänden und öffentlichen Verwaltungen, die sich mit den Besonderheiten der Führung von Projektteams vertraut machen möchten.


Kosten und Leistungen

  • 890,00 € zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer bei Anmeldung bis 4 Wochen vor Starttermin,
  • 990,00 € zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer bei späterer Anmeldung.
  • Im Seminarpreis enthalten: digitales Lernmaterial, Kalt- und Warmgetränke, Mittagsimbiss

 

 

Anmeldebedingungen
Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung. Buchen ohne Risiko: Bis zu vier Wochen vor Veranstaltungstermin können Sie kostenlos stornieren. Danach oder bei Nichterscheinen des Teilnehmers berechnen wir die gesamte Teilnahmegebühr. Die Stornierung bedarf der Schriftform. Selbstverständlich ist eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers möglich. Alle genannten Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Werbewiderspruch
Sie können der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke durch die Lengwenat Unternehmensberatung selbstverständlich jederzeit widersprechen oder eine erteilte Einwilligung widerrufen. Hierfür genügt eine kurze Nachricht per Mail an lengwenat.beratung@t-online.de oder per Post an Lengwenat Unternehmensberatung, Tegelheide 29, 49186 Bad Iburg.
Ihre Sicherheit ist uns wichtig
Selbstverständlich werden wir alle gesetzlich vorgeschriebenen Hygienestandards berücksichtigt.


Falls Sie einen angesprochen Punkt vermissen oder sonstige Fragen haben, kontaktieren Sie uns.





E-Mail
Anruf
Infos